Wenn wir für April 2017 erstmals zur Genussmeile auf dem Lindenhof einladen, dann ist das auch eine Art von Wirtschaftsförderung:
  • Wir wollen nämlich erfahren, welche Angebote sich die Lindenhöferinnen und Lindenhöfer für ihren Stadtteil wünschen.
  • Und wir wollen Gewerbetreibende (gerade auch von außerhalb) zusammenbringen mit Immobilienbesitzern, die ihre Gewerbeflächen leerstehen lassen.